Willkommen auf ZAHLUNGSUNFäHIGKEIT.DE

zahlungsunfähigkeit.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Bankrott

Startseite > Insolvenz

Eine '''Insolvenz''' ( ?zahlen?) bezeichnet die Situation eines Schuldners, seine Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem nicht erfüllen zu können. Die Insolvenz ist gekennzeichnet durch akute (?Illiquidität? oder mangelnde ) oder , die aus abgeleitet werden kann. Die Zahlungsunfähigkeit kann faktisch festgestellt werden, wohingegen die Überschuldung als Ergebnis ökonomischer Einschätzungen (ggf. unter Einhaltung buchhalterischer Vorschriften) nicht immer eindeutig ist.

Die Art und Durchführung einer Insolvenz ist in den einzelnen Staaten unterschiedlich geregelt. Auch das Ziel des Insolvenzverfahrens ist von Rechtsordnung zu Rechtsordnung unterschiedlich; während das vornehmliche Ziel in Deutschland, der Schweiz und Österreich die Befriedigung der bzw. die gerechte Verteilung der Verluste auf die Gläubiger ist, ist Ziel in Frankreich der Erhalt von Arbeitsplätzen und in den USA, dem Schuldner einen ''fresh start'' zu ermöglichen.
|-
| 2018 || || 68.600
|}

Von den 24.208 Unternehmensinsolvenzen im Zeitraum Januar bis Oktober 2012 waren besonders folgende sechs Wirtschaftsbereiche betroffen:
{| class="wikitable zebra"
|-
! Unternehmens-
insolvenzen !! Anteil !! Wirtschaftsbereich !! Betroffene
Beschäftigte !! Voraussichtliche
Forderungen in EUR
|-
| 3.091 || 12,8 % || Vorbereitende Baustellenarbeiten, Bauinstallationen und sonstiger Ausbau || 10.062 || 688.681.000
|-
| 2.364 || 346.892.000
|-
| 2.325 || 9,6 % || Einzelhandel (ohne Kraftfahrzeug-Handel) || 38.802 || 1.666.457.000
|-
| 1.453 || 7.139 || 2.102.881.000
|-
| 1.375 || 1.829 || 4.956.893.000
|-
| 1.117 || 214.637.000
|}

Siehe auch

  • Insolvenzrisiko
  • Insolvenztabelle
  • Insolvenzprognoseverfahren

Literatur

  • Reinhard Goerdeler (Hrsg.): ''Arbeitsrecht und Insolvenz. Bonner Symposion der ZGR'' (= ''Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht''. ZGR-Sonderheft 13,2). De Gruyter, Berlin/New York 1984, ISBN 3-11-138438-1.
  • Reinhard Goerdeler (Hrsg.): ''Das Unternehmen in der Insolvenz. Zum ersten Bericht der Insolvenzrechtskommission. 5. Symposion der ZGR'' (= ''Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht''. ZGR-Sonderheft 15,2). De Gruyter, Berlin/New York 1986, ISBN 3-11-138440-3.
  • Bob Wessels: Insolvency law. Herausgeber Jan M. Smits, Sammelwerk ''Elgar Encyclopedia of Comparative Law'', Verlag Edward Elgar, Cheltenham/Northampton, M.A. 2006

Weblinks

  • Bekanntmachungen der deutschen Insolvenzgerichte

Einzelnachweise